Startseite > Ausfahrten > Saisoneröffnungstour 2013

Saisoneröffnungstour 2013

P1020246 mod.

Schon mal vorab: Es war eine klasse Tour!

Vielen Dank an Günther und Senge, die Planer dieser tollen Route!! Leider mussten beide als Tourguide absagen und den Ersatzguide First Class Holgi ereilte kurzfristig ein technischer Bremsen-K.O..

Gestartet sind wir trotzdem (Easyrider, Schoko, Heiko, Dirk, HuSchu und Regine, Susanne, Voodoo, Klaus und Sushi) um 09.10 Uhr an der Raiffeisentankstelle in Holtensen an der B217. Tanken, pullern und dann los.

Nach einem kurzen Schwenk über Coppenbrügge, wo wir Michael aufgenommen haben, ging es Richtung Süden.

P1020247Der Wettergott hatte – zumindest was den fehlenden Regen und die Sonne angeht – ein Einsehen mit uns. Dafür war es kalt. Saukalt.
Daher waren wir am ersten Halt um 10.30 Uhr am Köterberg dankbar für heißen Kaffee, Kuchen und Süßes (Dank an Heiko, seine Andrea und Schoko) und alles, was an Zusatz- und Regenklamotten an Bord war.

Weiter ging es über sehr abwechslungsreiche Strecken mit vielen Kurven, schönen Landschaften und netten Aussichten Richtung Mittagspause. Leider hatte mich mein Navi Höhe Bad Karlshafen im besten Kurvenrausch böse überlistet und mich von der eingegebenen Route gelotst.

Nach kurzem Pow-Wow und einmal Pullern setzten wir kurzerhand bei besten Wind- und Sichtverhältnissen bei Wahlsburg mit der Märchenfähre Lippoldsberg über die Weser.P1020251

Um 12.45 Uhr in Fürstenhagen angekommen genossen wir im „Landgasthaus Zur Linde“ im eigens für uns hergerichteten Clubraucherzimmer ein fürstliches A-la-Carte-Mittagessen mit einer großen Schüssel Extranachtisch. Man hatte uns erwartet und entsann sich freudig der Vorhut, die das Lager bereits einige Zeit vorher ausgekundschaftet hatte.
Fazit: Lecker Essen, prima Service, rammelvoll, üppige Portionen, sehr gerne wieder!! Leider musste uns hier Voodoo vorzeitig verlassen, ein Fieberalarm zuhause rief ihn zurück.

P1020263Nach einem neugierigen Blick auf die ganz in der Nähe liegende Endurostrecke fuhren wir über Uslar und die Schotterstrecke bei Abbecke nach Dassel. Ab hier sind wir von der vorgesehenen Route abgewichen (irgendwie stand uns nicht mehr der Sinn nach Eis – was auch gar nicht mehr in unsere Wänste gepasst hätte!). Schoko übernahm und führte den Peloton an Eschershausen vorbei über Grünenplan zur letzten Pause um 16.15 Uhr im McD bei Alfeld: Käffchen, Pippi und ein Schmök.

Danach teilte sich die Gruppe. Für Zwei führte der Rückweg nach Hannover über die B 3, der Rest suchte nach letzten Kurven zwischen Alfeld und Hildesheim, bevor wir uns ab 17.30 Uhr „on the fly“ auf der B 6 verabschiedeten.

Damit haben wir offiziell die Saison erfolgreich eröffnet. Dank an alle Organisatoren und Mitreisenden. Es war ein gelungener Tag!

Freue mich auf die nächsten Touren in dieser Runde!!

Gruß vom Aushilfstourguide, Ersatzpresseschlampe und P.i.D.,

Sushi

Weitere Bilder gibt es hier: Bilder Saisoneröffnungstour 2013

Advertisements
  1. Sushi
    29/04/2013 um 4:11 pm

    Also ich fand es richtig klasse!!!! Freue mich auf die nächste Tour in dieser Runde!!!

    Danke und viele Grüße,
    Sushi

  2. Gina
    29/04/2013 um 9:04 pm

    Liebe Ersatzpresseschlampe!
    Du hast einen guten Job gemacht. Test bestanden! 😉
    Grüße von der Nordsee von den roadrunnern 🙂

  3. EasyRider
    30/04/2013 um 11:24 am

    War eine sehr angenehme Runde mit euch durch die Hügel, habe mich sehr wohl gefühlt in der Runde.
    Vielen Dank für die Vorbereitungen, an den Ersatztourguide und Pressebeauftragten, super gemacht, freue mich schon auf die nächste Ausfahrt

  4. maecces
    30/04/2013 um 3:38 pm

    Hi Volks!
    Schicke Bilder und feiner Bericht… 😉
    Dieses mal ging es mit dem Arm leider, aber nächstes Mal bin ich wieder mit am Start.
    Gruß Olli (P.a.D.)

    • szaushi
      30/04/2013 um 4:06 pm

      Hi Olli, das hoffen wir doch sehr! Hauptsache, der Arm macht Fortschritte!!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: